Kinderbetten

Filter

Filter
Sortieren nach:

10 Produkte

Sale
Kinderbett Dream mit verschiedenen Motiven - Luxusbetten24
Angebotab 7.948,00 Kč Regulärer Preis10.006,00 Kč
Spare 35%
Kinderhochbett Heaven - Luxusbetten24
Angebot31.611,00 Kč Regulärer Preis48.843,00 Kč
+1
Spare 37%
Kinderhochbett Adventure - Luxusbetten24
Angebot33.411,00 Kč Regulärer Preis52.701,00 Kč
+1
Spare 34%
Kinderhochbett Dream - Luxusbetten24
Angebot30.325,00 Kč Regulärer Preis46.271,00 Kč
+1
Kinderbett Car mit verschiedenen Motiven - Luxusbetten24
Angebotab 8.205,00 Kč
Ausverkauft
Kinderbett Mondo mit verschiedenen Mustern - Luxusbetten24
Angebotab 6.405,00 Kč
Kinderbett Luna mit Stauraum und verschiedenen Motiven - Luxusbetten24
Kinderhochbett Study - Luxusbetten24
Angebot25.438,00 Kč
+1
Komplett - Kinderzimmer Liberty - Luxusbetten24
Angebot43.699,00 Kč
+3
Komplett - Kinderzimmer Change - Luxusbetten24
Angebot35.983,00 Kč

Kostenlose Lieferung

Kostenlose Lieferung in ganz Europa

Sichere Bezahlung

Sichere Bezahlung für Ihren Online-Einkauf.

2 Jahre Garantie

Profitieren Sie von unserer 2-jährigen Garantie und genießen Sie sorgenfreies Einkaufen.


Kinderbetten sind mehr als nur Möbel zum Schlafen oder eine Dekoration im Raum. Die Kleinen nutzen sie ebenfalls zum Spielen, Kuscheln, Lesen, Musik hören und mehr. Umso wichtiger ist es, dass sich das Kind darin wohlfühlt – und das fängt beim Babybett an. Nachfolgend verraten wir deshalb Tipps.

Kinderbett für Babys

Ein Babybett ist ein spezielles Bett für die neuen Familienmitglieder. Es ist kleiner als ein reguläres Einzelbett und hat Gitter. So wird sichergestellt, dass das Baby nicht herausfällt. Es gibt darüber hinaus auch Nestchen, einen Stubenwagen und eine Wiege. In diesen Betten können aber nur die Allerkleinsten träumen.

Ab der Geburt können die Kleinsten in solchen Babybetten schlafen – bis sie für Kinderbettgitter zu groß sind.

Dieses Kinderbett ist der perfekte Ort, um deinem neugeborenen Baby Geborgenheit und Sicherheit zu geben, während es die Welt um sich herum erkundet. Normalerweise sind die Kleinen danach ab zwei oder drei Jahren bereit fürs Einzelbett mit Rausfallschutz. Es weist Seitenteile auf. Eine Alternative ist ein mitwachsendes Möbelstück mit Kinderbettmatratze. Es gibt sogar spezielle Kindermöbel-Sets mit dieser Option, damit alles aufeinander angestimmt ist. So passen Kleiderschränke, das Kleinkinderbett und der Nachttisch zueinander.

Der richtige Zeitpunkt für den Wechsel der Artikel hängt jedoch von jedem Kind und seiner Entwicklung ab.

Wann benötigt ein Kind ein Kinderbett?

Es kommt vor allem auf die Größe des Kindes an. Sobald es im Alter von zwei bis drei Jahren eine bestimmte Körpergröße erreicht hat, wird es Zeit, auf ein Kinderbett umzusteigen. In diesem Alter versuchen die Kleinen zudem, über die Gitterstäbe zu klettern.

Somit besteht die Gefahr, dass sie stürzen und sich verletzen. Außerdem kann sich das Kind oft nicht mehr im nicht mitwachsenden Babybett ausreichend ausstrecken.

Mitwachsende Betten: Flexible Lösung bis zur Grundschule

Mitwachsende Kinderbetten sind eine flexible und praktische Lösung für junge Familien, die auf der Suche nach einem Bett für ihr Baby sind. Ab Geburt schläft dein Kind so sicher im Gitterbett, das mit entnehmbaren Stäben ausgestattet ist.

Damit gewährleistet es maximale Sicherheit. Nach etwa zwei bis drei Jahren, wenn dein Kind größer und aktiver wird, kannst du einfach die Stäbe entfernen und das Bett an die Bedürfnisse deines wachsenden Kindes anpassen.

Zwischen dem dritten und fünften Lebensjahr steht der Umstieg auf ein größeres Modell an. Das mitwachsende Kinderbett bietet genügend Platz und Sicherheit für dein Kind, während es weiterhin wächst und sich entwickelt.

Spätestens ab der Einschulung ist der Wechsel zum Einzelbett mit ausreichend Platz und größerer Kinderbettwäsche allerdings ein Muss, um den Komfort und die Unabhängigkeit deines Schulkindes zu fördern.

Mit dem richtigen Kinderbett kannst du sicherstellen, dass dein Kind einen erholsamen Schlaf hat und sich in seiner Schlafumgebung wohlfühlt.

Die richtige Größe wählen

Für Kinder steht eine große Anzahl an Betten zur Auswahl. Da die Kids solche Produkte gerne für unterschiedliche Bedürfnisse nutzen, sind multifunktionale Kinderbetten sehr begehrt.

Für ältere Kinder könnte auch ein Doppelbett in den Maßen 200x140 cm infrage kommen. Neben dem klassischen Hausbett mit Lattenrost stellen wir hier noch die weiteren Größen und Varianten bzw. Arten und deren Vorteile vor.

Die Klassiker: Einzelbetten fürs Kinderzimmer

Dies ist die perfekte Lösung, um das Kinder- und Jugendzimmer zu einem besonderen Ort zu machen! Einzelbetten verbinden als Kindermöbel Komfort mit viel Stil. Modelle in den Maßen 140x70 cm eignen sich hervorragend für Kleinkinder.

Die Größe 160x80 cm ist für kleine Kinder und die Abmessungen 180x80, 200x80 oder 200x90 cm mit Kindermatratzen sind für Jugendbetten ideal. Beliebte Materialien für Kinderbetten sind dabei unter anderem:

  1. Massivholz: Dieses robuste und langlebige Material ist bei Kinderbetten sehr beliebt. Es bietet eine warme und natürliche Ästhetik. Das Material ist in verschiedenen Holzarten wie Kiefer, Eiche oder Buche erhältlich. Massivholzbetten sind extrem stabil und können viele Jahre überdauern.
  2. Kunststoff: Kunststoffbetten sind oft leichter und einfacher zu bewegen als solche aus anderen Materialien. Sie sind in einer Vielzahl von Farben und Stilen erhältlich. Deshalb gefallen sie vielen Kindern. Darüber hinaus sind sie oft kostengünstiger und pflegeleichter als Betten aus anderen Materialien.
  3. Metall: Metallbetten bieten einen modernen und minimalistischen Look fürs Jugendzimmer. Sie sind robust und langlebig. Normalerweise sind sie leichter als Holzbetten. Metallbetten findest du in verschiedenen Ausführungen.
  4. MDF: MDF ist ein flexibles und kostengünstiges Material, das in vielen Kinderbetten verwendet wird. Es lässt sich leicht formen und anpassen, sodass es in einer Vielzahl von Designs erhältlich ist. Solche Kinderbetten können lackiert oder mit Folie überzogen werden.

Die passende Matratzengröße ist dabei identisch zu den Maßen des Gestells. Kinderbetten bieten deinem Kind nicht nur einen sicheren und bequemen Schlafplatz – sie lassen sich auch in ein Sofa mit Kissen, das als zusätzliche Sitzgelegenheit dient, verwandeln.

Mit einem einfachen Vorhang oder einem Baldachin können Geschwister stundenlang in einem gemütlichen Versteck spielen. Hausbetten im Kinderzimmer sind mit einigen Extras eine großartige Möglichkeit, Spaß und Abenteuer in jedes Kinderzimmer zu bringen. Das Zimmer wird beispielsweise mit Spielbetten mit Rutschen und einer Treppe zum Highlight.

Modelle mit ausziehbarem Bettkasten mit Matratze

Manche Modelle verfügen über einen ausziehbaren Bettkasten mit Matratze, sodass der beste Freund oder das Geschwisterchen auch einmal über Nacht bleiben kann. Die zusätzliche Liegefläche wird bei Nichtgebrauch einfach platzsparend und sicher verstaut.

Das Ausziehbett bietet nicht nur einen bequemen Schlafplatz. Es verfügt oft auch über einen Stauraum für Bettwäsche, Kuscheltiere und vieles mehr. So ist alles ordentlich verstaut und griffbereit.

Beim Kauf solltest du auf das Material und die Verarbeitung achten. Ein stabiles Massivholz-Kinderbett wird jedem jahrelang Freude bereiten und dem Kinderzimmer einen einzigartigen Charme verleihen.

Die natürliche Schönheit des Holzes und die solide Konstruktion garantieren eine langlebige und sichere Lösung für das Schlafzimmer deines Kindes. Wähle ein Kinderbett, das nicht nur funktional, sondern auch optisch ansprechend und kindgerecht gestaltet ist.

So wird das Kinderzimmer zu einem gemütlichen und liebevoll eingerichteten Ort.

Mit einem solchen Set schaffst du nicht nur einen bequemen Schlafplatz für dein Kind und eventuelle Übernachtungsgäste, sondern auch zusätzlichen Stauraum für Spielzeug, Bücher und andere Utensilien.

So sorgst du für Ordnung im Kinderzimmer und bietest genügend Platz zum Spielen und Entdecken.

Kinderbetten mit Stauraum

Im Kinderzimmer liegen leicht viele Spielzeuge an allen Ecken herum und keiner weiß, wohin damit. Mache dir das Leben leichter mit einem Kinderbett mit Zubehör, das platzsparenden Stauraum mit sich bringt!

Solche Modelle sind perfekt für kleine Schlafzimmer. Kinderbetten mit Stauraum sind so konzipiert, dass sie mehrere Funktionen in einem einzigen Möbelstück vereinen.

Sie bieten einen gemütlichen Schlafplatz und gleichzeitig Schubladen, Regale oder sogar Schränke für zusätzlichen Stauraum. Diese Betten sind eine ausgezeichnete Lösung für kleine Räume, da sie den verfügbaren Platz optimal nutzen.

Die Unterbettschubladen sind perfekt für die Aufbewahrung von Bettwäsche oder saisonaler Kleidung, während die eingebauten Regale Platz für Bücher, Spielzeug und persönliche Gegenstände bieten.

Einige Modelle verfügen sogar über eingebaute Schreibtische oder eine Spielfläche. Das verwandelt sie in eine noch vielseitigeren Option.

Das Kinderhochbett für die vielfältige Gestaltung

Hochbetten mit Stabilität bieten eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten für kleine Kinderzimmer. Das Motto lautet: Kein Platz soll verschwendet werden. Sie sind ideal für Kinder ab 6 Jahren. Mit einem Hoch- oder Etagenbett lässt sich wertvoller Luftraum sparen.

Das untere Kinderbett dient beispielsweise als Gästebett oder als zusätzlicher Stauraum. Später ist der Platz unter ehemaligen Etagenbetten perfekt als Schreibtischfläche für Jugendliche für Hausaufgaben einsetzbar.

Das Hochbett Heaven aus unserem Sortiment bietet zusätzlich noch eine Treppenstufe mit eingebautem Stauraum für alle möglichen Dinge des Kinderzimmers. Mit unzähligen Accessoires wie einer Rutsche, Regalen und lustigen Funktionen schaffst du eine angenehme Schlafumgebung und einen individuellen Touch.

Themenwelten für Mädchen und Jungen – das passende Design für jeden

Jedes Kind hat seine eigene Persönlichkeit und spezielle Vorlieben. Daher braucht es das perfekte Kinderbett für seinen individuellen Geschmack. Unsere Themenwelten für Mädchen und Jungen bieten eine breite Palette an unterschiedlichen Motiven und Designs.

So findet jedes Kind ein Traum-Möbelstück. Unser Kinderbett Dream ist beispielsweise eine Option, die mit verschiedenen Motiven personalisiert werden kann. Modelle in Weiß oder Grau sind darüber hinaus besonders beliebt, da sie modern und zeitlos sind.

Egal, welches Thema oder welches Design dein Kind bevorzugt – wir haben das perfekte Bett im Angebot. Verwandle den Schlafbereich in den coolsten Ort in deinem zu Hause.

Das Mädchenbett im romantischen, verspielten Design

Ein Mädchenbett soll nicht nur funktional sein, sondern auch schön aussehen. Deshalb gibt es bei uns Modelle in romantischen und verspielten Designs im Angebot. Mädchen werden diese Kinderbetten für eine Prinzessin oder zum wilden toben mit einer besonderen Atmosphäre lieben!

Mit verschiedenen Designs wie Katzen- oder Hundemotiven, mit einem Aufdruck von My Little Pony oder mit einem Dach wird ein einfaches oder ein Hochbett für Kinder mit den richtigen Matratzen zu einem gemütlichen Rückzugsort und Abenteuerspielplatz zugleich.

Die Farbe Rosa darf dabei natürlich nicht fehlen! Bei uns auf der Seite kannst du aus verschiedenen Möglichkeiten wählen. Finde noch heute das perfekte Mädchenbett für deine Tochter.

Mit passenden Schubkästen wird es nicht nur praktisch, sondern auch ein echtes Highlight im Kinderzimmer sein!

Ein Kinderbett für Jungs

Jungen suchen sich oft Kinderbetten mit Motiven von Superman und von Feuerwehr- oder Rennwagen aus. Diese sind bei ihnen sehr beliebt und regen ihre Fantasie an. Besonders begehrt ist ein Autobett aus Massivholz.

Das ist nicht nur robust, sondern auch ein echter Hingucker im Kinderzimmer. Mit einem kreativ gestalteten Spielbett wird die Fantasie der Kinder noch mehr angeregt. Sie können sich vorstellen, echte Abenteurer zu sein, während sie in ihrem Juniorbett schlafen.

Tagsüber verwandeln sie das Kinderbett dann innerhalb von Sekunden zur Spielecke. Es wird zu ihrem ganz persönlichen Spielplatz, auf dem sie ihre kreativen Ideen ausleben können. Auf diese Weise werden Kinderträume wahr.

Die Kinder können ihre Fantasiewelten zum Leben erwecken. Mit nur einer Bestellung eines Bettes schaffst du nicht nur eine fantastische Liegefläche. Du kreierst einen Ort, an dem sich die Kinder in deiner Familie frei entfalten und spielen können.

Zusätzlich dazu verleihen praktische Accessoires wie eine Schublade dem Möbelstück das gewisse Etwas und machen es zu einem funktionalen und stilvollen Bett.

Kinderbett kaufen – Qualität und Sicherheit sind ein Muss

Wir halten viele Angebote für dich bereit. Deshalb kann es bei der Auswahl der Schlafplätze schwierig sein, das richtige Bettchen, das sowohl Qualität als auch Sicherheit bietet, zu finden. Nachfolgend verraten wir dir deshalb, wie du das ideale Modell findest.

Die wichtigsten Aspekte, die beim Kauf eines hochwertigen Kinderbettes eine Rolle spielen, sind diese:

  1. Robuste Konstruktion: Das Bettgestell sollte stabil und robust sein, um die Sicherheit deines Kindes zu gewährleisten. Eine Materialstärke von mindestens 18 Millimetern wird empfohlen. Achte darauf, dass das Bett über eine stabile Fläche verfügt und nicht wackelt oder kippt.
  2. Sicherheitsmerkmale: Ein gutes Kinderbett sollte wichtige Sicherheitsmerkmale aufweisen. Dazu gehört zum Beispiel ein Rausfallschutz für kleinere Kinder. Er verhindert, dass sie im Schlaf aus dem Bett fallen. Außerdem sollten die Kanten des Bettes abgerundet oder mit einem Schutz versehen sein. So vermeidest du Verletzungen bei deinen Kindern.
  3. Umweltfreundliche und ungiftige Farben: Bei der Wahl eines Kinderbetts solltest du darauf achten, dass es mit umweltfreundlichen und ungiftigen Farben behandelt wurde. Dies ist besonders wichtig, da Kinder dazu neigen, ihre Umgebung zu erforschen und dabei auch mal an den Produkten knabbern. Ein Kieferbett käme beispielsweise infrage.
  4. Belastbarkeit und Höhe: Kinderbetten sollten eine Belastbarkeit von bis zu 100 kg haben und nicht zu hoch sein, damit ein einfacher Einstieg ermöglicht wird. So können sich auch Eltern zu ihrem Kind legen, wenn es beispielsweise nicht einschlafen kann oder krank ist. Darüber hinaus dient es auf diese Art und Weise ebenfalls als Jugendbett.
  5. Involviere dein Kind: Bei der Auswahl des Bettes ist es eine gute Idee, dein Kind mit einzubeziehen. Wenn sich dein Kind in seinem Bett wohlfühlt, trägt dies zu einem entspannten und erholsamen Schlaf und leuchtenden Kinderaugen bei.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Wie lange kann man ein Kinderbett mit den Maßen 140x70 cm nutzen?

Das Kind kann das Bett bis etwa zum Alter von 4 Jahren nutzen. Es ist jedoch wichtig, regelmäßig zu überprüfen, ob die Liegefläche tatsächlich noch ausreichend Platz für das Kind bietet.

Ab wann entfernt man die Gitter vom Babybett?

Die Entfernung der Gitter erfolgt frühestens nach 18 und spätestens nach 24 Monaten. Der genaue Zeitpunkt ist von der Entwicklung deines Kindes und den Einstellungen für die Stäbe abhängig.

Wie lange sollte man einen Rausfallschutz verwenden?

Es gibt zu diesem Thema keine konkreten Angaben. Grundsätzlich wird ein Rausfallschutz durch Seitenteile mindestens bis zum 5. Lebensjahr für deinen Nachwuchs empfohlen.

Welches Material ist für ein Kinderbett am besten?

Die Auswahl des Materials für ein Kinderbett hängt von Faktoren wie der Sicherheit, der Langlebigkeit, der Ästhetik und dem Preis ab. Die gebräuchlichsten Materialien sind Massivholz, MDF, Metall und Kunststoff, wobei jedes Material seine eigenen Vor- und Nachteile aufweist.

Was sind die Vor- und Nachteile von Hochbetten?

Hochbetten bieten den Vorteil, Platz zu sparen, da der Raum unter dem Bett als Aufbewahrung, als Spielbereich oder für einen Schreibtisch genutzt werden kann. Ein solches Funktionsbett ist auch bei Kindern beliebt, weil es ein Gefühl von Abenteuer vermittelt. Nachteile sind jedoch die Sicherheitsbedenken, da es Sturzgefahren gibt.

Wie pflege und reinige ich ein Kinderbett richtig?

Die Pflege eines Kinderbettes beginnt mit dem regelmäßigen Waschen der Bettwäsche mit einem sensitiven Waschmittel, um die empfindliche Baby- und Kinderhaut zu schützen. Darüber hinaus solltest du das Bettgestell und den Lattenrost regelmäßig reinigen und bei Holzbetten aus Kiefer und Co spezielle Hinweise zur Holzpflege zu beachten.

Suchst du weitere Informationen über ein Möbelstück einer Serie? Dann nehme am besten direkt mit uns Kontakt auf. Unser Kundenservice steht dir jederzeit zur Verfügung, wenn du Unterstützung brauchst. Übrigens: Bei uns gibt es auch Betten für Erwachsene aus Materialien wie Holz.